TAB Erkrath

Wir freuen uns, dass Sie unsere Website besuchen. Alle Informationen rund um die Taschengeldbörse Erkrath finden Sie hier...

Was wir machen 

 

Die Taschengeldbörse soll Alt und Jung in unserer Stadt verbinden und dabei sollen beide Seiten profitieren. 


Die Grundidee ist recht simpel: 

Benötigt beispielsweise ein Rentner Hilfe bei der Gartenarbeit, könnte diese von einem engagierten Jugendlichen ausgeübt werden, als Dankeschön gibt es ein kleines Taschengeld. 


Ganz wichtig: 

Es handelt sich hierbei immer nur um Gefälligkeiten von Seiten der Jugendlichen, wir vermitteln keine Arbeitsverhältnisse!!


Alle Infos was genau wir machen finden Sie in unseren Rahmenbedingungen.

 

Wer seid ihr überhaupt?

Die Taschengeldbörse ist ein gemeinschaftliches Projekt des Seniorenrates und des Jugendrates der Stadt Erkrath. In einem gemeinsamen Arbeitskreis entwickelten sie das Projekt.
Start der Taschengeldbörse ist jetzt am 01.03.2019 um 17.00 Uhr in unserem Büro.

Dein Weg zu uns

Für Jugendliche

Komme in unser Büro (Beckhauser Straße 16b, Erkrath-Hochdahl) während unserer Öffnungszeiten zum Erstgespräch. Bringe dazu bitte einen deiner Erziehungsberechtigten und am besten schon dein ausgefülltes Anmeldeformular mit und lies dir vorher am besten schon mal die Rahmenbedingungen durch. Beides findest du bei unseren Downloads.


Für Jobanbieter/Senioren

Kommen auch Sie in unser Büro (Beckhauser Straße 16b, Erkrath-Hochdahl) während unserer Öffnungszeiten zum Erstgespräch. Gerne möchten wir auch Sie näher kennen lernen. Um Zeit vor Ort zu sparen, können Sie sich in unserem Downloadbereich bereits das Anmeldeformular und die Rahmenbedingungen herunterladen. Lesen Sie sich beides schon einmal gut durch.

Weiterführende Links

Unten finden Sie eine Sammlung von Links von unseren Patnern und sonstigen Einrichtungen. Für den Inhalt dieser Seiten sind wir nicht verantwortlich, da wir auf diesen keinen Einfluss haben.

Jimdo

You can do it, too! Sign up for free now at